Individuelle Vertiefungen

Main content

Zum Ausgleich von Wissens- und Fähigkeitslücken aufgrund des persönlichen Ausbildungs- und Erfahrungsprofils oder zum Erwerb von Spezialwissen und -fähigkeiten können im Laufe des MAS-Programms individuelle Lernangebote im minimalen Umfang von 2 ECTS Kreditpunkten (total 40 Kontaktstunden) belegt werden. Dabei kann es sich sowohl um Angebote des NSL als auch um solche von dritter Seite handeln. Nicht anrechenbar sind firmeninterne Schulungen und Ausbildungen. Die individuellen Vertiefungen müssen vor dem Besuch von der Studienleitung genehmigt werden.

Für 40 genehmigte Kontaktstunden werden 2 ECTS gutgschrieben.

individuelle Vertiefungen
 
 
URL der Seite: http://www.masraumplanung.ethz.ch/lernangebot_3/individuellevertiefungen.html
Tue May 30 07:25:40 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich